• Telefon: 05492 / 96670 | Mail: info@burwinkel-kunststoffe.de
  • Sieb- und TampondruckWie Ihre Produkte bedruckt werden

    Siebdruck

    Wir bedrucken Ihre Produkte. Der Siebdruck ist ein Druckverfahren, bei dem die Druckfarbe mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf den Bedruckstoff (Papiere, Kunststoffe, Textilien etc.) gedruckt wird. Die Anwendungsgebiete des Siebdruckverfahrens sind äußerst groß und vielseitig. Es wird im Bereich der Werbung und Beschriftung eingesetzt, aber auch für industrielle Anwendungen, im Textil- und Keramikdruck oder für künstlerische Drucke.

    Die Vorteile des Siebdrucks liegen darin, dass durch verschiedene Gewebefeinheiten der Farbauftrag variiert werden kann (deckend oder lasierend), zudem können sehr viele verschiedene Farbsorten verdruckt werden. Es können auch geformte Gegenstände wie Flaschen, Dosen oder Gerätegehäuse bedruckt werden. Mehrere Anlagen in unterschiedlichen Größen je nach Bedarfsfall stehen in der eigenen Druckereiabteilung zur Verfügung

    Tampondruck

    Der Tampondruck ist ein indirektes Druckverfahren (Tiefdruckprinzip), das sich zu einem wichtigen Verfahren zum Bedrucken von Kunststoff- und Metallkörpern entwickelt hat. Überall findet man Werbeartikel, Spielzeug oder technische Teile, die mit dem Tampondruckverfahren veredelt wurden. Auch hier stehen unseren Experten in der Druckereiabteilung mehrere Anlage bereit.

    ImpressionenHinter den Kulissen der Burwinkel Kunststoffwerk GmbH

    Unternehmenskatalog

    Überzeugen Sie sich von unserer Qualität und werfen Sie einen Blick in unseren Unternehmens­katalog.

    Zertifizierung

    Für das Qualitäts­­­ma­­­nage­­­ment­­­system im Bereich Pro­duk­ti­on & Be­­­druckung von Kunst­­stoff­­spritz­­guss­teilen sind wir ISO 9001 : 2008 zertifiziert.

    Aktueller Polymerpreisindex

    Kunststoff Information Polymerpreise